Unterricht

Akkordeon Unterricht

Als ausgebildeter Musikpädagoge unterrichte ich MusikschülerInnen im Hauptfach Akkordeon an den Musikschulen des Landes Kärnten im Raum Völkermarkt und Klagenfurt. Der besondere Reiz liegt dabei für mich in der musikalischen Arbeit mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, vom Kindergartenkind (ab 3 Jahren) bis zum Erwachsenen, vom Studenten bis zum Pensionisten -
jeder der das Akkordeonspiel erlernen möchte.
Motivierte Musikliebhaber, die gerne zum Unterricht kommen - was will man mehr?

 

Wenn du gerne mehr über meinen Unterricht erfahren willst, schreib mir gerne hier. Ich biete auch persönliche Privatstunden, sowie über Skype bis him zum etwas anderen Geburtstagsgeschenk in Form eines 10er Blocks an. Ich freu mich auf deine Nachricht!


Wie Üben

 Ein praktischer Leitfaden für Akkordeon-Begeisterte

 

In meiner Tätigkeit als Musikschullehrer versuche ich tagtäglich, dieser Frage mit meinen Schülern auf den Grund zu gehen.

Bei einem Musikworkshop mit Erwachsenen wurde mir bewusst, dass viele der Hobbymusiker kein wirkliches Übe-Konzept hatten und dankbar über jeden Tipp der Referenten waren. Aus dieser Idee heraus habe ich über mehrere Monate meine eigenen Übe-Konzepte für meine Schüler beobachtet, reflektiert und verbessert.
Entstanden ist daraus ein kleines Handbuch, das sich vorwiegend an erwachsene AkkordeonspielerInnen richtet,
aber größtenteils auch von anderen Instrumentengruppen verwendet werden kann. 

 

Wie Üben kannst du hier als gedrucktes Exemplar (17,99) oder als E-Book (11,99) bestellen.

Download
Wie Üben - Leseprobe
Wie Üben_digital_Vorschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 786.8 KB

Zur Entwicklung des Jazz Akkordeon Spiels

 

In meiner 2014 veröffentlichten Publikation "Zur Entwicklung des Jazz Akkordeon Spiels" erforsche ich die unterschiedlichen musikalischen Zugänge zum Jazz am Akkordeon, dargestellt an fünf einflussreichen Vertretern dieses Genres: Art van Damme, Frank Marocco, Richard Galliano, Klaus Paier und Christian Bakanic. Durch die Analyse aller bekannten Aufnahmen dieser Musiker lassen sich in Form von Notenbeispielen sehr gut Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten entdecken.

 

Da die gedruckte Ausgabe bereits vergriffen ist, kannst du hier die E-Book Version (11,99) bestellen. Viel Spass beim Lesen und Ausprobieren:)

Download
Jazz Akkordeon Spiel - Leseprobe
Jazz Akkordeon Spiel_Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Kärntner Akkordeonverein

Der Kärntner Akkordeonverein wurde mit der Idee gegründet, das Akkordeon in all seinen Facetten in Kärnten zu fördern. Seit 2002 organisieren wir zahlreiche Konzerte, Festivals, Seminare und Wettbewerbe, um das Akkordeon auch einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Das jährliche Kärntner Akkordeoncamp wird vor allem von Kindern und Jugendlichen begeistert angenommen, die im Sommer eine Woche mit gemeinsamen Akkordeonspiel, Sport, Baden und kreativer Abendgestaltung verbringen wollen. Wenn du dir ein Bild über die kreativen Ideen der Teilnehmer machen willst, schau einfach auf unserer Website vorbei.


Akkordeon Workshops

Gemeinsam mit Roman Pechmann und Christoph Hofer haben wir im Sommer 2018 den 1. Kärntner Akkordeon Treff organisiert. Unsere Idee dahinter war das gegenseitige Kennenlernen von motivierten und vor allem mutigen Akkordeon-Anfängern und Hobby-Musikern, die in ihrer Freizeit gerne für den eigenen Genuss Akkordeon spielen. Beim idyllischen Ambiente des Ossiacher Sees boten wir verschiedene Workshops an zu den Themen: Richtige Sitzhaltung, Feedback zu eigenen Stücken, unterschiedliche Bass-Begleitungen etc. Nach den Workshops fand noch ein reger Austausch bei dem einen oder anderen Gläschen Wein & Bier statt:)

 

Hast du auch Lust 2019/20 dabei zu sein?

Mehr Infos zu den Kursinhalten, Referenten und Anmeldung?

Keine Scheu, wir gehen auf jeden Musiker und jede Musikerin persönlich ein, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener :)
Wir freuen uns auf dein Kommen!


Nordic Grooves

Für Liebhaber von Jazz, Worldmusic, Blues, Pop und Rock hat das Team um Manuela und Martin Schuster vor Jahren einen einzigartigen Musikworkshop im Waldviertel ins Leben gerufen: Nordic Grooves

In fünf gemeinsamen Tagen ist von Einzelunterricht über Bandproben, von Spezialworkshops bis zu abendlichen Sessions alles dabei was groovt. Nordic Grooves ist für alle Hobbymusiker (keine Profis!) von 14 - 99 Jahren geeignet, die gern mit Gleichgesinnten musizieren wollen.

 

Infos zu Nordic Groove gibt's hier!


Impressionen