Discography

Klakradl - Ghupft & Ghatscht (2021)

 

 Die Kärntner Musikformation Klakradl besteht aus dem Kabarettduo RaDeschnig, sowie dem Jazz /Worldmusic Duo [:klak:]. Beide bereichern ihre jeweiligen Sparten seit Jahren mit großem Erfolg und wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.  Seit ihrer Fusion 2015 ist das Quartett als Klakradl im deutschsprachigen Raum unterwegs und streift dabei virtuos durch das vielseitige Repertoire der Musikstile.

Dabei trifft musikalische Virtuosität auf bodenständige Texte, strenge Kammermusik auf experimentelle Auszucker und geselliges Humptata auf große Lyrik. Stetiger Begleiter ist dabei der Kärntner Dialekt, der die virtuosen Klänge mit einer verspielten Bodenständigkeit umhüllt und so dem Klakradl seinen ganz eigenen musikalischen Charme verleiht. 

 

iTunes Download

Youtube Music Download

Amazon Download

 

Video von "Keks"

 


Klakradl (2018)

 

"Beim Singen kommen die Leit zsamm - und manchmal bleiben sie dann auch beieinander! [..] Es gibt Mazurkas, melancholische Lieder, flotte Partysongs, Ausgelassenes wie Nachdenkliches. Die stilistische Vielfalt auf der CD ist riesengroß. Wie auch im Bühnenprogramm ist der rote Faden der Kärntner Dialekt in dem gesungen wird - dazu kommen die Klänge von Akkordeon und Klarinette. Das ist nicht überladen, sondern sehr fein ausgecheckt.
(Eva Geiger-Haslbeck, akkordeon Magazin)

 

iTunes Download

Youtube Music

Amazon Download

 

 

CDs im "greif/hörbaren Format" gibt's hier


Two Souls (2017)

 

“Es ist eine Musik der vielen Sprachen, eine, die in den buntesten Klangfarben erklingt – das Kärntner Duo [:klak:] zeigt sich auf seinem eben erschienenen neuen Album „Two Souls“ als eine Formation, die den Begriff „Weltmusik“ in beeindruckender Weise in seiner größtmöglichen stilistischen Vielfalt interpretiert." (Michael Ternai, mica Austria)

 

 

Soundcloud Hörbeispiele

iTunes Download

GooglePlay Download

Amazon Download

 

CDs im "greif/hörbaren Format" gibt's hier

 

Hier gehts zu den CD Rezensionen

 

opus: Groove (2013)

 

"[..] Hört man die schillernden Geschichten, die
opus: Groove erzählt, kann man nur sagen: Zum Glück hat es auch bei ihnen rechtzeitig [:klak:] gemacht."

(Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung)

 


Soundcloud
 Hörbeispiele


iTunes Download

GooglePlay Download

Amazon Download

 

Hier gehts zu den CD Rezensionen

 

 

Breinländ

 

Georg Breinschmids neues Doppelalbum „Breinländ“ entführt auf eine einzigartige Reise durch unterschiedlichste Musikstile, faszinierende Kompositionen und kongeniale Ensembles.
Auf Genregrenzen wird gepfiffen.

 

Sidemusiker bei "Carousel"

 

Stefan Kollmann_Akkordeon

Markus Fellner_Klarinette

Bernie Mallinger_Violine

Georg Breinschmid_Bass

 

www.georgbreinschmid.com

Bonus CD

 

Sidemusiker bei "Fünfviertel"

 

Stefan Kollmann_Akkordeon

Markus Fellner_Klarinette

 

www.georgbreinschmid.com